FAQ

Was ist Medialeaks?

Medialeaks ist ein Verein gemäss Art. 60ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.

Wer seid ihr?

Wir sind eine Gemeinschaft an Schweizer Journalisten, welche aus guter Gewissheit, die Korruption, die Vetternwirtschaft und den Betrug nicht nur feststellt, sondern auch enthüllen und anprangern will. Wir sind tagtäglich Zeuge solcher Handlungen, in erster Linie bei uns in der institutionellen Landespresse.

Was für Korruption?

Das wollen wir nicht sagen sondern zeigen.

Wie ?

Zwischen Ostern 2017 und der nächsten No Billag Wahl, beabsichtigen wir die Veröffentlichung einer Serie an beweisenden Publikationen über die übergreifende, von uns verurteilten, Korruption.

Wieso No Billag? Sind Sie mit der Kampagne verbunden?

Wir sind weder an die Kampagne, noch an ihre Repräsentanten gebunden. Nichtsdestotrotz ergreifen wir Partei in der Diskussion. Den tapferen, Verärgerten sei zu Danken, dass dem souveränen Schweizer, nächstes Jahr die Möglichkeit gegeben wird, dem Bundesamt für Information zu kündigen.

Was motiviert Sie?

Die Erklärung der Pflichten und Rechte der Journalisten

Warum diese Methoden?

Wir haben die vorliegenden Dokumente, sowie die Ermittlung unseren Arbeitgebern vorgestellt und konnten wenig Interesse damit wecken. Journalismus ist kein beschützter Beruf mehr, die Informationen müssen in Rohform vorgestellt werden, damit das Kollektive Bewusstsein die Untersuchung führen kann.

Weshalb möchten Sie die ehrwürdige Institution des öffentlichen Fernsehens und Radio angreifen?

Die Ehrenwürdigkeit ist selbsternannt. Was darin nicht unterhaltsam ist, ist belanglos, was darin nicht belanglos ist, entspricht der politischen Propaganda.

Warum anonym bleiben?

Jegliche Vergeltungsmassnahmen die ausnahmslos Demonstrationen begleiten, wollen wir vermeiden; die Schweiz ist bedauerlicherweise kein sicherer Hafen mehr, wo freie Meinungsäusserung herrscht.

Wie können wir Sie unterstützen?

Wir sind wenige, ganzheitlich selbst finanzierte Journalisten. Jeder noch so kleiner finanzieller Beitrag ist für uns wertvoll. Dank unserer Bitcoin-Adresse können Sie unser Mäzen werden : bitcoin:12F57u3WSCu5tQTUSZU6b6fKJLkdJMfenK (QR CODE)

Wie erlange ich Bitcoins?

Die Schweiz besitzt das weltweit dichteste Netz an Bitcoin-Automaten; bei jedem SBB-Billet Automat können Sie Bitcoins gegen Bargeld kaufen (oder an Dritte senden). Nutzen Sie die Gelegenheit, um dabei diese wunderbare Erfindung zu entdecken.

Finanziell kann ich Sie nicht unterstützen, wie kann ich sonst beitragen?

Der beste Beitrag ist nicht pekuniär: wir sind stark von Quellen abhängig, die uns Informationen zur Veröffentlichung einreichen. Falls Sie für eine Presse-Institution arbeiten und Zeuge von Korruption oder Cover-up sind, zögern Sie nicht Beweise zu sammeln, wir helfen Ihnen, anonym, die Informationen zu publizieren. Es geht nicht um das Wohl der Öffentlichkeit, sondern viel mehr, um die Gewissensentscheidung jedes Einzelnen.